Kontakt

Impressum & Datenschutz

Sitemap

Start > Aktuelles > Inklusion eine ...

Aktuelles

Inklusion eine gute Erfahrung

[17.01.2016] DRK-Familienzentrum stellt neue Broschüre vor




Das DRK-Familienzentrum ist ein Knotenpunkt in einem Netzwerk, dass Kinder individuell fördert und Familien umfassend berät und unterstützt.Der Schwerpunkt Inklusion ist nun seit mehr als 15 Jahren in der pädagogischen Arbeit fest verankert. Für die Bildung, Betreuung, Förderung und Begleitung der Kinder hat das Familienzentrum zwei Fachkräfte eingestellt.
Mit der Diplom Sozialpädagogin Kathrin Achteresch und der Erzieherin und Sprachförderkraft Annette Ehrlichman ist die Basis für eine hochwertige Inklusionsarbeit gegeben. Grundvorraussetzung für eine gelingende Inklusion ist auch die gute Entwicklungsdiagnostik, Kooperationen bringen Kompetenzen, eine Grundlage für die Netzwerkarbeit, sowie eine gute und enge Zusammenarbeit mit den Eltern, Therapeuten und Institutionen der Bildung und Diagnostik.
In Kooperation mit der DRK-Frühforderstelle, Ergotherapeuten und Logopäden ist das DRK-Familienzentrum gut aufgestellt. Ein REHA-Sportangebot findet einmal wöchentlich statt und ist auch für Kinder von außen geöffnet. 15 Jahre Integration hat das DRK-Familienzentrum zum Anlass genommen die Broschüre "Inklusion eine gute Erfahung!" zu drucken. Diese ist im Famlienzentrum erhältlich und liegt an öffentlichen Orten, wie Jugendamt, Kinderärzte und Familienbilungsstätte  aus.

zurück

diese Seite drucken